Suche
Schule»Schulordnung

Schulordnung der Schurhammerschule Glottertal

Vorwort

Wir leben und lernen gemeinsam in der Schule. Damit sich alle wohl fühlen, halten wir uns an folgende Regeln:

1.Höflichkeit

a) Wir kommen pünktlich

b) Wir grüßen uns freundlich

c) Wir nehmen Rücksicht aufeinander. Wir drängeln und schubsen nicht.

d) Wir sind höflich, benutzen keine Schimpfwörter und lachen niemanden aus.

So bitte nicht!
Prima!

2. Verhalten im Schulhaus

a) Wir verhalten uns so, dass wir niemanden stören oder gefährden.

So bitte nicht!
Prima!

b) Wir halten uns bis 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn in der Aula auf.

c) Wir hängen unsere Jacken und Sportbeutel ordentlich an der Garderobe auf.

So bitte nicht!
Prima!

d) Zum Sportunterricht stellen wir uns in der Aula auf und gehen mit dem Lehrer gemeinsam zur Sporthalle und zurück. Am Unterrichtsende regelt der Lehrer selbst die Ausnahmen für den Heimweg.

So bitte nicht!
Prima!

e) Wir verlassen Klassenräume und Flure aufgeräumt, halten die Toiletten sauber, vermeiden Müll und entsorgen ihn entsprechend.

f) Wir verlassen die  Bänke und Wände sauber und unbeschadet.

3. Verhalten in den Pausen, vor und nach dem Unterricht

a) Vor und zwischen dem Unterricht richten wir unsere Schulsachen für die nächste Stunde.

So bitte nicht!
Prima!

b) In den Hofpausen halten wir uns auf einem der beiden Pausenhöfe auf.

c) Wir werfen nicht mit Gegenständen und Schneebällen, weil das zu gefährlich ist.

d) Bei Problemen in der großen Pause wende ich mich an die Lehrer, die Aufsicht haben.

e) Nach dem Unterrichtsende warten wir Buskinder am Ausgang im Schulgebäude auf die Busaufsicht, wir Kernzeitkinder melden uns bei der Kernzeitbetreuung und wir Laufkinder gehen nach dem Läuten nach Hause.